Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Dr. med. Jürgen Küffner

Studium

  • Studium der Ernährungswissenschaften, Universität Stuttgart-Hohenheim, 1970-1972
  • Humanmedizin RWTH Aachen, 1973-1980
  • Approbation, Ärztekammer Nordrhein, 1980

Promotion

  • RWTH Aachen, Medizinische Fakultät, Professor Dr. H.J. Einbrodt, 1982-1986
  • Dissertation zum Thema „Isocyanatbelastung bei der Spanplattenherstellung“
  • Dr. med.

Facharztausbildung

  • Knappschaftskrankenhaus Würselen-Bardenberg,1980-1983
    • Chirurgische Abteilung (Proktologischen Ambulanz)
    • Notarzttäigkeit
  • Kreiskrankenhaus Deggendorf, Chefarzt Dr. Göres, 1983-1986
    • Abteilung Innere Medizin
    • Abteilung Nephrologie (Dialyseabteilung)
  • Praxis Dr. Urmann in Plattling, 1986
  • Anerkennung: Facharzt für Allgemeinmedizin, 1986

Ärztliche Tätigkeit

  • seit 1986 niedergelassener Allgemeinmediziner in einer Hausarztpraxis in Byareuth
  • Sportärztliche Betreuung eines Sportvereins in Bayreuth mit vielen Sportabteilungen, Verein: BSC Bayreuth- Saas.

Weiterbildung

  • Zusatzbezeichnung Sportmedizin, 2006
  • Ernährungsmedizin, 2000 bis dato
  • Präventionsmedizin, 2000 bis dato
  • Tagung der Deutschen Gesellschaft für Proktologie, 1987 bis dato
  • Neuraltherapie nach Huneke, 1984

Mitgliedschaften

  • Bayerischer Hausärzteverband
  • Deutsche Gesellschaft für Nährstoffmedizin und Prävention (DGNP)